Bzdega GmbH
Software-Entwicklung

Willkommen

Aktuell

Unsere Produkte

News

Wir über uns

Impressum




 


Aktuell   -   Zur Zeit in Arbeit ...
Zurück zur Übersicht



Marl, im August 2013


SEPA-Einführung (neues Lastschrift- und Überweisungsverfahren)

Das bisherige deutsche Lastschrift- und Überweisungsverfahren wird durch einen einheitlichen europäischen Zahlungsverkehr ersetzt. Dieses Verfahren heißt SEPA (Single Euro Payments Area). SEPA gilt für jeden Kontoinhaber. Die bisherige Kontonummer wird künftig durch die IBAN (International Bank Accout Number) ersetzt, die bisherige Bankleitzahl durch die BIC (Bank Identifier Code). Die SEPA-Einführung betrifft alle unsere Kunden der Auftragsabwicklung, die die Programmfunktionen "Zahlung per Überweisung" und/oder "Bankeinzug (DTA)" verwenden.


M.I.S. (Management-Informations-System)

M.I.S. versorgt die Entscheider des Unternehmens mit Informationen, die die Grundlage betrieblicher Entscheidungen bilden können.
Das System faßt überwiegend Daten aus den Statistiken und übrigen gesammelten Daten zusammen, die bei der täglichen Arbeit mit dem BORIS-System automatisch anfallen. Eine besondere Datensammlung ist hierfür nicht erforderlich.

Zur Zeit werden folgende Arbeiten am M.I.S. - System durchgeführt:

- Statistische Auswertungen (Verkäufe, Einkäufe)

- Handelsspannen nach Unternehmen, Niederlassungen, Verkäufer, Kunden, Warengruppen, Artikeln

- Umsätze nach Unternehmen, Niederlassungen, Verkäufer, Kunden, Warengruppen, Artikeln

Die Auswertungen werden z.Zt. ständig nach Kundenwünschen erweitert.



BORIS-P-Channel wird erweitert

Der BORIS-P-Channel empfängt übertragene Druckdateien und schickt diese an die angeschlossenen Drucker bzw. veranlaßt den Versand als Fax oder als eMail-Anlage etc.

Zur Zeit werden folgende Arbeiten am P-Channel durchgeführt:

Die Formulargestaltung wird um einige Funktionen überarbeitet.

Bei Verwendung von Proportionalschriften soll neben links- und rechtsbündig auch zentriert gedruckt werden können.

Bei Aufstellung von Dezimalzahlen wird die Zentrierung auf das Komma ermöglicht.

Das Gleiche gilt für die Erstellung von .pdf-Dateien. Außerdem werden weitere Schriftarten zugelassen.

Die Archivierung von Standardschreiben wird überarbeitet.


Auftrags-Import

Der Auftrags-Import wird universeller:

Es soll die Übernahme von EXCEL-Tabellen mit beliebiger Gestaltung ermöglicht werden. Das Problem der Spaltenerkennung trotz unterschiedlichster Überschriften ist gelöst. Die Fertigstellung wird in Kürze erwartet. Die Erfahrungen im Probebetrieb müssen abgewartet werden.


Übersichtlichere Positionsbearbeitung

Es ist nun möglich, Bestell- u. Auftragspositionen innerhalb einer übersichtlichen Auflistung direkt zu bearbeiten.

Die bisherige Positionszusammenfassung im Bestell-/Auftragskopf sowie die detaillierte Bearbeitung einzelner Positionen bleibt natürlich erhalten.
Die neue Form der Bearbeitung dient der vor allem der Übersichtlichkeit und Schnelligkeit.




Bzdega GmbH, Hirschberger Str. 32, 45768 Marl
Tel: 02365 / 207548   Fax: 02365 / 207549
eMail: info@boris-software.de
zurück nach oben